Bericht vom 43. Hammerbrooker Gespräch

Die namhafte Ärztin, Burnout- und Resilienz-Spezialistin, Frau Dr. med. Mirriam Prieß, war diesmal unsere geschätzte Referentin. Gerade ist ihr viertes Buch erschienen. Der Buchtitel war auch gleichzeitig das Thema des Abends:
 

Zeit für einen Spurwechsel – Wie wir aufhören uns selbst
zu blockieren und dem Leben eine neue Richtung geben.

 
Frau Dr. Prieß hat an diesem Abend einerseits aus ihrem neuen Buch vorgelesen und gleichzeitig eindrucksvoll aus ihrer großen Therapie- und Coachingerfahrung berichtet. Wie uns Prägungen aus der Kindheit unbemerkt in private, berufliche und gesundheitliche Sackgassen führen und wie sich der Mechanismus kindlicher Prägung lösen lässt, waren die zentralen Themen.

20 Gäste folgten aufmerksam und sehr interessiert ihren Ausführungen. Es ergab sich ein intensiver Dialog zwischen den Gästen und Frau Dr. Prieß, der auch im Anschluss bei einem gemeinsamen Imbiss fortgesetzt wurde!

43. Hammerbroker Gespräch
43. Hammerbroker Gespräch
43. Hammerbroker Gespräch
43. Hammerbroker Gespräch
43. Hammerbroker Gespräch
43. Hammerbroker Gespräch

Möchten Sie als Personalverantwortliche(r) in unseren Veranstaltungs-Verteiler
aufgenommen werden? weiter